Seiteninhalt

Familienwegweiser

Sie haben Fragen, suchen Informationen zu Beratung, schneller unkomplizierter Hilfe und Unterstützung in Familienangelegenheiten, dann geben Sie ein Stichwort ein und durchforsten die Angebote des Familienwegweisers.

Schwangerschaft und Geburt

Nichts verändert das Leben einer Frau so stark wie Schwangerschaft und Geburt. Auch die Männer erleben als „neue Väter“ die Gründung einer Familie vollkommen anders als noch vor Jahrzehnten. Tritt eine Schwangerschaft ein steht die werdende Mutter unter Mutterschutz, d. h. ihr darf bis vier Monate nach der Geburt nicht gekündigt werden. Die Mutterschutzfrist beginnt grundsätzlich sechs Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin und endet acht Wochen nach der Geburt (bei Früh- und Mehrlingsgeburten erhöht sich die Frist auf zwölf Wochen). Nicht nur die Situation der Eltern ändert sich mit Schwangerschaft und Geburt, sondern auch jedem weiteren Familienmitglied fällt eine neue Rolle zu, die mit viel und neuem Verantwortungsbewusstsein gekoppelt ist. Aus diesem Grund ist es gut zu wissen, welche Angebote es in Neubrandenburg für diese aufregende Zeit gibt.

Schwangerschaft
» Allg. Schwangerschaftsberatung
» Hebammen
» Klinikum
» Geburtsvorbereitung
» Kinderwunsch
» Konfliktberatung

Nach der Geburt
» Begleitung » Stillgruppen » Rückbildung » Depressionen nach der Geburt » Schreibabys

Angebote für Eltern und Kind in den ersten Lebensjahren
» Pekip
» Familienbildungsstätte
» Mütter für Mütter
» Bürgerinitiative

Geld und Finanzen

Finanzielle Leistungen spielen in allen Lebenslagen und in jedem Alter eine wichtige Rolle. Zum Beispiel sind Kinder eine große Bereicherung für das Familienleben, bedeuten aber auch eine finanzielle Mehrbelastung. Doch wer Fördermöglichkeiten und Angebote nutzt, kann auch Geld sparen. Die nachfolgende Übersicht gibt Ihnen Auskunft über Rechtsansprüche, wie Mutterschafts-, Kinder-, Eltern- oder Wohngeld und die dafür zuständigen Institutionen. Weitere Informationen über Vergünstigungen sowie Leistungen in den unterschiedlichsten Lebenssituationen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Finanzielle Leistungen allgemein
» Kindergeld
» Elterngeld
» Mutterschaftsgeld
» Unterhaltsvorschuss
» Steuerliche Vorteile
» Haushaltshilfe im Krankheitsfall
» Familienpass
» Arbeitslosengeld
» Schülerbeförderungskosten
» Bildungskarte

Leistungen für Eltern mit geringem Einkommen
» Kinderzuschlag
» Kinderbetreuungskosten
» Wohngeld
» Grundsicherung für Arbeitssuchende
» Leistungen für Bildung und Teilhabe
» Berufsausbildungsbeihilfe
» Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)
» Landeserziehungsgeld
» Kleiderkammern
» Schuldnerberatung

Beratung und Hilfe

Probleme sind zum Lösen da - immer wieder können im familiären Leben Problemsituationen auftreten. Diese Probleme können sehr vielfältig sein und viele verschiedene Ursachen haben. Ob Arbeitslosigkeit, Scheidung, finanzielle Probleme, Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen, Mobbing, Ausländerfeindlichkeit, Diskriminierung von Schwächeren und Behinderten, häusliche Gewalt, sexueller Missbrauch – solche Einschnitte belasten das Miteinander in den Familien auf unterschiedliche Art und Weise. Häufig reichen schon Gespräche mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der diversen Beratungsstellen aus, damit wieder eine gemeinsame Basis in der Familie hergestellt werden kann. In Zusammenarbeit mit den Betroffenen soll eine einvernehmliche Möglichkeit zur Konfliktlösung gefunden werden. Ganz wichtig ist jedoch immer, frühzeitig ins Gespräch zu kommen.

Frühforderung

Schulische Fragen

Erziehungsfragen

Ehe-, Familien- und Lebensberatung
» Allg. psychologische Beratung
» Sozial- und Lebensberatung
» Trennung und Scheidung
» Umgangsregelung

Migrationsarbeit

Missbrauch und Gewalt

Fragen bei Straffälligkeit / Täter-Opfer-Ausgleich

Rechtliche Beratung

Wohnen

Jede Phase im Leben einer Familie stellt besondere Ansprüche an die Wohnsituation und das Wohnumfeld. Daher machen familiäre Veränderungen unter Umständen auch Wohnraumänderungen notwendig. Der Weg zur Kita, zur Schule, zum Arbeitsplatz bzw. die Nähe von Arztpraxen, Apotheken, Sozialstationen und Einkaufsmöglichkeiten – all dies können Einflussfaktoren für die Wahl des Wohnortes sein. In der Stadt Neubrandenburg gibt es ein vielfältiges Angebot an Miet- und Kaufobjekten für alle Altersgruppen in den unterschiedlichsten Stadtgebieten. Eine Auswahl sowie Zusatzinformationen finden Sie nachfolgend.

Mietwohnungen

Mietberatung

Mehrgenerationenwohnen

Besondere Notlagen

Erwerb von Wohneigentum

Bildung und Betreuung

Lebenslanges Lernen - in Neubrandenburg finden Sie ein umfangreiches Angebot an Bildungseinrichtungen. Mit über 30 Kindertageseinrichtungen, staatlichen und privaten Schulen sowie beruflichen Schulen bis hin zu einer Hochschule verfügt die Stadt über eine breite Bildungslandschaft. Darüber hinaus haben Sie die Chance, sich entsprechend der eigenen Interessen und Ihrer beruflichen Ziele fort- und weiterzubilden. Weitere persönliche Entfaltungsmöglichkeiten bieten insbesondere unsere kulturellen Einrichtungen.

Kinderbetreuung
» Kindertagesstätten (auch besondere)
» Horte für Schulkinder
» Freie Träger und Elterninitiative
» Tagesmütter/-väter
» Sonstige Betreuungsmöglichkeiten

Schulen
» Grundschulen
» Regionale Schulen
» Gymnasien
» Förderschulen
» Private Träger
» Berufliche Schulen
» Schulsozialarbeit

Außerschulische Kinder- und Jugendbildung
» GoApp » Kinder-und Jugendkunstschule

Erwachsenenbildung
» Volkshochschule » TFA » Abendgymnasium » AWO-Familienbildungsstätte

Familienbildung

Integrations- und Sprachkurse

Hochschulen
» Hochschule Neubrandenburg » ABG » BUW

Kulturelle Bildung

Gesundheit

Gesundheit bis ins hohe Alter - zur Erfüllung dieses Wunsches kann jeder Mensch selbst eine Menge beitragen. Regelmäßiges körperliches und geistiges Training, ausgewogene Ernährung, Vermeiden von Alltagsdrogen wie Alkohol, Koffein und Nikotin, ausreichende Schlaf- und Erholungsphasen, eine positive Lebenseinstellung sowie Vorsorgeuntersuchungen helfen, Krankheiten und Gesundheitsstörungen vorzubeugen. Zu medizinischen Standardleistungen zählen diverse Vorsorgeuntersuchungen für alle Altersgruppen, denn je früher Krankheiten oder Funktionsstörungen erkannt werden, desto besser lassen sich diese behandeln und ausheilen, um schwerwiegende körperliche Schäden zu verhindern.

Erste Hilfe

Medizinische Versorgung

Beratung und Angebote

Sport und Bewegung

Selbsthilfegruppen

Leben mit Beeinträchtigung
» Schulen und Kindergärten
» Wohnen

Pflege / Pflegestützpunkt

Trauer / Sterben / Tod

Freizeit

Ganz gleich, welche Aktivitäten Sie oder Ihre Kinder bevorzugen - Neubrandenburg hält vielfältige Möglichkeiten bereit. Offene Kinder- und Jugendtreffs bieten einen geschützten Raum zum Treffen mit Freunden, Musik hören, Billard, Dart und Kicker spielen oder zu anderen Aktivitäten. Eine aktive Kulturszene bietet Ausstellungen, Konzerte, Kino, Kleinkunst und Theater für jeden Geschmack. Wer sich in seiner Freizeit ehrenamtlich betätigen möchte, kann sich an Vereine oder Verbände im sozialen, kulturellen oder sportlichen Bereich wenden. Seniorentreffs sind Orte der Kommunikation, Bildung und Freizeitgestaltung sowie der zwanglosen Begegnung. Hier werden Veranstaltungen, Vorträge und Kurse, Wanderungen, Ausflüge und Reisen angeboten.

Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche
» Jugendhäuser/-treffs
» Erlebnisorientierte Angebote
» Kirchliche Angebote
» Kulturelle Angebote
» Sonstiges
» Kinderspielplätze

Sport und Bewegung

Rathaus und Landratsamt

Die Stadtverwaltung der Stadt Neubrandenburg und das Landratsamt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte sind zuständig für die öffentliche Verwaltung im Stadtgebiet. Sie sind verantwortlich für die Einhaltung und Umsetzung von Gesetzen, Verordnungen und Satzungen. Die Stadtverwaltung und das Landratsamt sind vor allem aber auch Serviceeinrichtungen für die Bürgerinnen und Bürger. Personalausweis, Eheschließung, Vorschuluntersuchung und Schulanmeldung oder Beratungen zur Pflege sind nur ein kleiner Teil der Dienstleistungen, die durch beide Verwaltungen angeboten werden. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der am häufigsten angefragten Dienstleistungen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an die Auskunft der Stadt Neubrandenburg oder des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte.

Geburt / Heirat / Tod

Bauen und Wohnen

Umzug

Arbeit

Soziales und Gesundheit

Ordnung und Gewerbliche Tätigkeit

Reise und Urlaub

Steuern und Abgaben