Seiteninhalt
06.11.2018

Landes-Verband des Deutschen Bibliotheksverbandes tagt morgen in Rostock

Ministerin Hesse kommt zur Vertragsunterzeichnung

Am 7. November kommt der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des Deutschen Bibliotheksverbandes in Rostock zusammen. Die Mitglieder treffen sich an dem Tag unter dem Motto „Seit Jahrhunderten aktuell“. Neubrandenburgs Oberbürgermeister Silvio Witt als Vorsitzender des Landesverbandes verweist darauf, dass es unter anderem um Medienkompetenz in Bibliotheken geht und um die Vermittlung von Medienkompetenz. Außerdem steht das Thema Fernleihe auf der Tagesordnung. Zum Landestreffen sind Teilnehmer aller öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken des Landes eingeladen.

Höhepunkt der Veranstaltung wird die Unterzeichnung der Kooperationsverträge zwischen dem Land Mecklenburg-Vorpommern und dem Landesverband sein. Bildungsministerin Birgit Hesse wird dazu um 10 Uhr erwartet. Interessierte Medienvertreter sind in der Aula der Volkshochschule (Am Kabutzenhof 20A) in Rostock willkommen.