Seiteninhalt
13.03.2019

Neubrandenburg putzt sich raus!

Die Stadtverwaltung Neubrandenburg ruft gemeinsam mit den Neubrandenburger Wohnungsunternehmen Neuwoges und Neuwoba, Outness und der BUNDjugend Neubrandenburg zum jährlichen großen Frühjahrsputz am Samstag, den 6. April 2019 auf.

Um Informationen über die Treffpunkte zum Frühjahrsputz zu erhalten, klicken Sie im digitalen Stadtplan die Piktogramme.

Eine für mobile Endgeräte optimierte Version des digitalen Stadtplans steht ebenfalls zur Verfügung.

Für einzelne Informationen mit Adressenangabe klicken Sie in der Tabelle den jeweiligen Treffpunkt direkt an:

Alle Angebote:

Organisator Treffpunkt
Outness Wohngebiet Broda - Café Broda
  Wohngebiet Lindenberg Süd - Sparkasse
  Wohngebiet West - Parkplatz hinter Turnhalle Binsenwerder
  Wohngebiet Landwehr/Steep - Parkplatz
  Wohngebiet Jahnviertel - Bahnhof
  Wohngebiet Innenstadt - Bahnhof
NEUWOGES Rühlower Str. 33-39 (Ihlenfelder Vorstadt) - Außenanlagen und Neugestaltung Spielplatz
NEUWOBA Semmelweißstraße/ Ernst-Alban-Straße/ Salvador-Allende-Straße (Schweineohr in der Oststadt)
  Kirschenallee Am Hang in Richtung dem Hochhaus Kirschenallee 1-7
  Uns Hüsung (Plattenpark) auf dem Datzeberg
  Kranichhaus im Vogelviertel
  Max-Adrion-Straße 45/47 Datzberg
  Tulpenweg/Anemonenstraße (Lindenberg)
  Bertolt-Brecht-Straße (Vogelviertel)
  Röntgenstraße 1-9 (Oststadt)
Bund
Jugend
Strand Broda
Neubrandenburger Wanderfreunde e.V. Reinigung Wanderwege
Oase im Reitbahnviertel Reinigung Vorplatz bei der Oase

Da Neubrandenburg eine saubere und lebenswerte Stadt ist und auch bleiben soll, hoffen alle Beteiligten auf eine rege Teilnahme am Frühjahrsputz.

Anmeldungen weiterer Putzaktionen nimmt die Abteilung Presse-, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit unter der Telefonnummer 0395-555 2379 oder per Mail kommunikation@neubrandenburg.de gern entgegen, Interessenten erhalten hier alle nötigen Auskünfte.

Als Dankeschön für alle fleißigen Helfer, wird ab 12:00 Uhr eine Verpflegung am Brodastrand bereitgestellt.



Was ist Plogging?

Plogging kommt aus dem Skandinavischen und vereint die Worte ,,Jogging“ und ,,plocka“ (aufheben). Lasst uns gemeinsam joggen und Müll sammeln! Natürlich werden euch Müllsäcke und Handschuhe zur Verfügung gestellt. Dann heißt es eine Stunde lang- Auf die
Plätze, fertig, Sammeln!

Die Veranstaltung ist für Jedermann geeignet. Bringt eure Freunde und Familie mit zum Event. Es muss nicht gejoggt werden. Bei uns ist auch ,,Plogg-Walken“ und ,,Plogg- Gehen“ erlaubt.