Seiteninhalt

Verbundene Wahlen am 26. Mai 2019 - Europa- und Kreistagswahl sowie Wahl der Stadtvertretung Neubrandenburg

Am 26. Mai 2019 ist Europa- und Kommunalwahl. Die Wahlvorbereitungen haben bereits begonnen. Die Stadt Neubrandenburg wendet sich nun an die Einwohner mit der Bitte, sich als Mitglied in einem Wahlvorstand aktiv zu beteiligen.

Für die 38 Urnen- und voraussichtlich zehn Briefwahlbezirke der Stadt Neubrandenburg sind rund 440 Wahlhelferplätze zu vergeben. Ein Wahlvorstand besteht aus dem Wahlvorsteher, dem Schriftführer sowie deren Stellvertreter. Weiterhin werden noch bis zu fünf Beisitzer berufen.

Wahlhelfer können alle Wahlberechtigten werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Dazu sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Die Helfer werden im Vorfeld durch die Gemeindewahlbehörde in ihre Aufgaben eingewiesen und geschult. Der Vorstand leitet und überwacht in der Zeit von 8 bis 18 Uhr die Wahl und zählt anschließend die Stimmen aus.

Als Aufwandsentschädigung erhalten die Mitglieder je nach Funktion ein Erfrischungsgeld von voraussichtlich 80 bis zu 95 Euro.

Für Bereitschaftserklärungen kann das Online-Formular auf der Homepage der Stadt Neubrandenburg (www.neubrandenburg.de) genutzt werden. Interessenten können sich auch telefonisch unter 0395 5551111 oder unter Angabe von Name, Vorname, Anschrift, Telefon/Handy-Nr., Geburtsdatum per E-Mail: wahlen@neubrandenburg.de anmelden.

Digitaler Stadtplan mit den Wahlräumen am 26.05.2019

Sie möchten bei den Verbundenen Wahlen am 26. Mai 2019 - Europa- und Kreistagswahl sowie Wahl der Stadtvertretung Neubrandenburg – wählen gehen? Auf dieser Internetseite der Stadt Neubrandenburg finden Sie eine tabellarische Übersicht der Neubrandenburger Wahlräume. Für weitere Informationen klicken Sie bitte im digitalen Stadtplan der Neubrandenburger Wahlräume die Piktogramme an.

Eine für mobile Endgeräte optimierte Version des digitalen Stadtplans steht ebenfalls zur Verfügung.

Zur Karte der einzelnen Informationen klicken Sie den entsprechenden Wahlraum im jeweiligen Stadtgebiet an.

Stadtgebiet Innenstadt

 

 

 

Standort

Stadtgebiet

Wahlraum 1

Regionalbibliothek

Innenstadt

Wahlraum 2

Evangelische Schule „St Marien“

Innenstadt

 

 

 

Stadtgebiet West

 

 

 

Standort

Stadtgebietsteil

Wahlraum 3

Hochschule Neubrandenburg

Am Oberbach

Wahlraum 4

Überregionales Förderzentrum

Jahnviertel

Wahlraum 5

Integrative Kita Maja und Willi

Broda

Wahlraum 6

Evangelische Altenpflegeeinrichtung Broda

Broda

Wahlraum 7

Zentrum für Ernährung und Lebensmitteltechnologie

Broda

Wahlraum 8

Bürohaus Weitin

Weitin

 

 

 

Stadtgebiet Vogelviertel

 

 

 

Standort

Stadtgebiet

Wahlraum 9

Albert-Einstein-Gymnasium

Vogelviertel

Wahlraum 10

Förderschule zur individuellen Lebensbewältigung

Vogelviertel

Wahlraum 11

Immobilien, Reparatur- u. Servicegesellschaft mbH

Vogelviertel

 

 

 

Stadtgebiet Reitbahnviertel

 

 

 

Standort

Stadtgebietsteil

Wahlraum 12

Grundschule Nord „Am Reitbahnsee“

Reitbahnweg

Wahlraum 13

Bundesagentur für Arbeit

Reitbahnweg

 

 

 

Stadtgebiet Datzeviertel

 

 

 

Standort

Stadtgebietsteil

Wahlraum 14

Autohaus Eschengrund

Eschengrund

Wahlraum 15

Kita „Sonnenschein“

Datzeberg

Wahlraum 16

BS Wirtschaft und Entwicklung

Datzeberg

 

 

 

Stadtgebiet Industrieviertel

 

 

 

Standort

Stadtgebietsteil

Wahlraum 17

Integrative Kindertagesstätte „Monckeshof“

Monckeshof

Wahlraum 18

Kita „Paradieswiese“

Ihlenfelder Vorstadt

Wahlraum 19

Kita „Käthe Niederkirchner“

Warliner Straße

Wahlraum 20

Begegnungsstätte Ravensburgstraße

Ihlenfelder Vorstadt

 

 

 

Stadtgebiet Ost

 

 

 

Standort

Stadtgebietsteil

Wahlraum 21

Begegnungsstätte „OstStadtTreff“

Oststadt

Wahlraum 22

Integrative Kita der Lebenshilfe e.V.

Oststadt

Wahlraum 23

Seniorenbegegnungsstätte „Am Ihlenpool“

Oststadt

Wahlraum 24

Regionale Schule Ost „Am Lindetal“

Oststadt

Wahlraum 25

Regionale Schule Ost „Am Lindetal“

Oststadt

Wahlraum 26

Grundschule Ost „Hans Christian Andersen“

Oststadt

Wahlraum 27

Städtisches Pflegeheim Max Adrion

Oststadt

Wahlraum 28

Freiwillige Feuerwehr Oststadt

Fritscheshof

 

 

 

Stadtgebiet Katharinenviertel

 

 

 

Standort

Stadtgebiet

Wahlraum 29

Grundschule Mitte „Uns Hüsung“ (Turnhalle)

Katharinenviertel

Wahlraum 30

Förderzentrum „Pestalozzischule“

Katharinenviertel

 

 

 

Stadtgebiet Süd

 

 

 

Standort

Stadtgebietsteil

Wahlraum 31

Sportgymnasium Neubrandenburg

Kulturpark

Wahlraum 32

IGS „Vier Tore Gesamtschule“

Südstadt

Wahlraum 33

IGS „Vier Tore Gesamtschule“

Südstadt

Wahlraum 34

Behindertenverband Neubrandenburg e.V.

Südstadt

 

 

 

Stadtgebiet Lindenbergviertel

 

 

 

Standort

Stadtgebietsteil

Wahlraum 35

Tagesstätte „Kirschenallee“

Lindenberg

Wahlraum 36

Sparkasse Neubrandenburg-Demmin

Lindenberg

Wahlraum 37

Deutsche Rentenversicherung Nord

Lindenberg

Wahlraum 38

Medicare GmbH

Tannenkrug

Künftige Wahltermine aus Sicht der Stadt Neubrandenburg

Termin Art Turnus
26. Mai 2019 Europawahl
Wahl zum Kreistag Mecklenburgische Seenplatte
Wahl der Stadtvertretung Neubrandenburg
5 Jahre
2021 Bundestagswahl 4 Jahre
  Landtagswahl 5 Jahre
2022 Direktwahl des Oberbürgermeister der Stadt Neubrandenburg 7 Jahre